Inselküche unter der Dachschräge?

Lösung unter der Dachschräge: L-Küche plus Arbeitsinsel

Lösung unter der Dachschräge: L-Küche plus Arbeitsinsel

Alles ist möglich!

Dachschrägen sind ja so gemütlich. Und wie gemütlich erst eine Küche unter einer schräg abfallenden Wand ist! Das Küchenbeispiel zeigt, welche Möglichkeiten es gibt, wenn schon keine Kochinsel, doch zumindest eine kleine Arbeitsinsel mit Thekenaufbau unterzubringen.

Wenn Sie nun sagen: "Ich möchte aber so gerne eine Kochinsel in meiner Dachküche haben.", dann empfehlen wir Ihnen ein Induktionskochfeld mit Muldenlüftung. Eine von der Decke hängende Dunstabzugshaube würde den Raum unnötig verkleinern. Man hat ja schon wegen der Schrägen nicht so viel Kopffreiheit. Ein Induktionskochfeld hat den weiteren Vorteil, dass es keine Plattenhitze erzeugt. Im Dachraum ist es in den wärmeren Monaten ja oftmals besonders heiß. Da muss der Herd nicht noch sein Quentchen dazu geben.

 

Aktuelles aus der Küche

GENEA 75

Neuheiten in Feinsteinzeug-Qualität

systemceram versteht sich nicht nur auf Küchenspülen. Eine breite...

Arbeitszonen

Gut durchdacht kocht es sich besser